header

Urlaub auf Teneriffa

Wieder zurück vom sonnigen warmen Teneriffa nach Linz, in die graue Nebelsuppe! Es war eine geniale Zeit und wer weiß, nächstes Jahr zur selben Zeit am selben Ort...


Kann mich nicht erinnern, jemals so urlaubsreif und sonnenhungrig gewesen zu sein wie heuer und umso größer war die Freude auf diese Tage über Weihnachten und Silvester im Süden.

Gemeinsam mit meiner besseren Hälfte Ditzi und meinen Freunden Annamas und Stabikönig Gerry ging es am 23. Dezember für knapp 2 Wochen in den Süden Teneriffas, an die Costa Adeje.
Es erwartet uns herrliches Wetter, Sonnenschein von früh bis spät und angenehm warme Temperaturen.

Neben urlauben standen auch ein paar Trainingseinheiten am Programm, die wir hauptsächlich im Top ausgestatteten Trainingszentrum T3 nutzen: 25 und 50m Schwimmbecken, Laufbahn, In- und Outdoorfitnesscenter, super Wellnessbereich und perfektes Service und Ambiente. Sportlerherz was willst du mehr...

Das Schwimmen war ja voll cool, viel Platz und nebenbei eine gratis Bräunungsetappe, nicht verwunderlich, das wir fast täglich den Weg in die Fluten suchten.
Dafür war es am Radl ganz schön knackig, da gibts kein flaches Stückerl und der Weg zu den schönsten Touren verlangte unseren Nerven alles ab: tausend Autos, Straßenwirrwarr, gefährliche Straßengitter und null Wegweiser. Wäre ich da alleine unterwegs gewesen, würde ich wohl noch immer im Kreis fahren:-)
Laufen auch recht anspruchsvoll, aber das sind meine Beine vom Mühlviertellaufen ja gewohnt und ich mag es eh sehr selektiv.
Natürlich kam das Stabitraining auch nicht zu kurz und wir fanden richtig viel Bewunderung von zahlreiche Schwimmnationalteams, wenngleich sich das sofort änderte, also sie uns im Wasser sahen...

Jedenfalls war es einen tolle Zeit mit viel Lachen und viel Zeit zum Liegen, Ausrasten und Sonnetanken. Und gaaanz viel Kaffeetrinken:-). Auch ein paar bekannte Gesichter wie die Prembrüder oder Triathlonserienstarterin Sylvia Gehnböck waren vor Ort.

Wirklich empfehlenswert und voll fein, mal dem ganzen Weihnachtstrubel zu entfliehen.
Morgen geht der Alltag wieder los, bin jetzt gut erholt und hoffentlich für die kommenden arbeitstechnisch sicher sehr herausfordernden Monate gerüstet...


Beitrag vom 06.01.2014

Sponsoren

Aktuelles

Weihnachten einmal anders...

Morgen geht es "ab in den Süden", nach Teneriffa...

Donaulauf Ottensheim

Da mit ja die Gegend um Ottensheim sehr vertraut...

Training

Hier finden sich aktuelle Infos zu meinem derzeitigem Training.

(c) Copyright 2010 by Daniela Rechberger.
Alle Rechte vorbehalten. Hosted by chiliSCHARF